Windows-Sicherheitseinstellungen automatisch reparieren

Diagnostizieren und beheben Sie häufige Probleme mit Sicherheitseinstellungen in Windows, und machen Sie Ihren PC sicherer und zuverlässiger.
Was behoben wird
  • Prüft die Konfiguration der Windows-Firewall und führt bei Bedarf Reparaturen aus.
  • Prüft die Windows-Richtlinien, um fehlerhafte Einstellungen in der Windows-Registrierung zu ermitteln.
  • Prüft den Status des Antivirenprogramms.
  • Prüft die Datenschutzeinstellungen von Internet Explorer, um zu ermitteln, wie Cookies behandelt werden.
  • Prüft Windows Update, um sicherzustellen, dass der Computer auf dem neuesten Stand gehalten wird und sicher ist.
  • Setzt die Remoteregistrierung auf die Standardwerte zurück, um Änderungen von Remotestandorten aus zu verhindern.
  • Setzt die Benutzerkontensteuerung auf die Standardwerte zurück, um nicht autorisierte Änderungen am Computer zu verhindern.
  • Leert den Internet Explorer-Verlauf und -Cache.
  • Prüft, ob Internet Explorer auf dem neusten Stand ist. 
Läuft unter
  • Microsoft Windows 2000
  • Microsoft Windows Server 2003
  • Microsoft Windows Server 2003 R2
  • Microsoft Windows XP
  • Windows 7
  • Windows Server 2008
  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Vista
Gilt für
  • Microsoft® Security Essentials
Microsoft Fix it
Anweisungen
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt ausführen", um die Datei auszuführen
  • Klicken Sie anschließend auf "Fortfahren" und erlauben Sie ggf. die folgenden Zugriffsanfragen.
Jetzt ausführen
error
 Leider wird Ihr Betriebssystem zurzeit nicht von Microsoft Fix it unterstützt.